Pilzen


Die verarbeitende Pilzen können (in Würfelform, laminiert, unversehrt oder salzig sein) eingefroren werden

Die Verpackung: kartonrille Rahme, Behälter aus Kunststoff, Polyäthylen-, Polypropylensack oder Stoff des Kundes

Das Gewicht: von 0,2 kg bis 25 kg.


Steinpilze

Steinpilz - Boletus edulis
Lockalnamen (Ortsname) – echter Pilz, Eichenpilz. Die Familie – Boletaceae.

Pilzmütze ist 3-15 (25) sm im Durchmesser, Halbsphäre, gewölbt, ausgebreitet. Die Farbe: grau, rot oder braunrot, nußfarbig, dünnrunzlig. Das Fellpilz kann nicht schälen werden. Die Poren sind hellgrau, dann gelbolive, grünolive, braunolive. Die Sporen sind lang spindelähnlich, gelbolive, 15-18 X 4-5/7 mkm. Das Bein 4-15 (20) X 2-5 (6) sm, weißschmutzig, gräulich, bräunlich, dünnrunzlig, der obere Teil hat ein dünnes weißes Netz. Das Pilzfleisch ist weiß. Beim Schnitz verändert es nicht und hat ein angenehmer Geruch und Geschmack.

Man trifft in allen Regionen der Ukraine: wächst in Laubwälder (unter der Eiche, der Buche, der Birke) und Nadelwälder (unter der Kiefer, dem Tannenbaum); Juni-Oktober. Er ist einer den bekanntesten eßbarer Pitzen. Die Pilze dieser Art benutzt man roh, man trocknet, salzt und macht auf Vorrat ein. Er enthält Alkaloid Herzynin (ist den Tischrüben eigen). Man benutzt bei der Stenokardie, der Tuberkulose, beim tiefen Tonus, gegen Schwellen. Man besorgt in Prikarpattja und in Polissja. Der Giftpitz Girtchak ist dem Steinpilz ähnlich, der sich von rotten Sporen, schwarzem Netzbein und bitterem Pilzfleisch unterscheidet.


Protein, g, nicht weniger Fett, g, nicht mehr Kohlehydrat, g, nicht mehr Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie
3,2 1,4 0,9 29


Pilze, der den Namen "Fuchs" hat - Cantharellus sibarius

Gattung - Cantharellaceae.
"Fuchs" Pilze (Cantharellus cibarius Fr.). Ortsname - "Fuchs". Die Familie - Cantharellaceae. Pilzmütze ist 2,5-4 (5) sm im Durchmesser, gewölbt, glatt oder gebogen, asymmetrisch, gelb. Die Platte sind schmal, ist Falte ähnlich, gelb. Sporen 7,5-9,5 X 3,5-5 mkm. Kurzes Bein, 2-4 sm lang, dieselbe Farbe wie Mütze. Der Pelzfleisch ist weiß mit angenehmen Geruch.

Der Pelz ist in allen Regionen der Ukraine populär. Er wächst in Laub- und Nadelwälder; Juli-November. Ein schmackhafter Pelz. Es gibt Vitamin B2 im Pelzfleisch. Die Pilze dieser Art benutzt man roh, man salzt und macht auf Vorrat ein. Man besorgt in Prikarpattja und in Polissja.


Protein, g, nicht weniger Fett, g, nicht mehr Kohlehydrat, g, nicht mehr Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie
1,6 1,1 1,5 22




Masljuk

Suillus luteus



Protein, g 2,4
Fett, g 0,7
Kohlehydrat, g 0,5
Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie 18

Hallimasch

Armillariella mellea



Protein, g 2,2
Fett, g 1,2
Kohlehydrat, g 0,5
Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie 23

Polnisch Pelz

Xerocomus badius



Protein, g 3,2
Fett, g 0,9
Kohlehydrat, g 1,1
Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie 22

Birkenpilz

Leccinum scabrum



Protein, g 2,3
Fett, g 0,9
Kohlehydrat, g 1,4
Tatkräftiger Stellenwert, Kalorie 23
© 2007 Kalyna Ltd.